Standesamtliche Hochzeit in Weilerstoffel


Ich fahre und fahre und denke nun hört bald die Welt auf. Doch dann komme ich an mein Ziel – Weilerstoffel bei Schwäbisch Gmünd.


Ein kleines charmantes Dörfchen – ja man könnte fast sagen – mitten im Nirgendwo. Aber wunderschön gelegen! Zunächst gings für mich zu den letzten Schritten des getting readys der Braut. Anschließend haben wir den First-Look fotografiert – liebe ich! Ist ne gute Möglichkeit das Paarshooting vorzuziehen und dann während der Feier die Gäste nicht alleine zu lassen.


Das Shooting fand dann auf dem Weg zur Traulocation an verschiedenen Orten statt. So haben wir zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen. Das Shooting war gleichzeitig auch das Babybauchshooting :)

Die Hochzeit war, wie zu Zeiten von Corona üblich, klein aber fein. Aber das hat der Stimmung keinen Abbruch getan. Im Gegenteil. Ich selbst bin ja eine Freundin von kleinen Hochzeitsgesellschaften. So habe ich viel mehr die Möglichkeit die Emotionen einzufangen und ich habe auch das Gefühl das die Paare viel weniger Stress haben. Es gab noch eine kleine Überraschung der Freunde, die kurz zum Anstoßen vorbei gekommen sind. Das war nochmal ein schöner und emotionaler Moment.


Du bist noch auf der Suche nach einer Hochzeitsfotografen / einer Hochzeitsfotografin?

Dir gefallen meine Bilder? Dann schreib mir gerne hier [Kontaktformular]